Folgen Sie uns auch auf Facebook.



Mediathek

Hier können Sie die Abende noch einmal in der ERF-Mediathek anschauen.



Mehr über Gott erfahren


Der Glaubenskurs im Online-Format.
Zu den Online-Meetings

Anatoli Uschomirski

Es gibt Hunderte von Ideologien, Weltanschauungen, Religionen. Warum das so ist? »Der Mensch sucht Antworten«, sagt Anatoli Uschomirski. Warum lebe ich? Warum stehe ich am Morgen auf? Warum gehe ich arbeiten, komme nach Hause und lege mich wieder schlafen? Nur um morgen wieder aufzustehen? Das kann doch nicht alles gewesen sein. »Diese Fragen haben mich nicht losgelassen«, erzählt Anatoli Uschomirski. Er wird als Sohn einer jüdischen Familie in der atheistischen Sowjetunion geboren.

Als das kommunistische System zerfällt, bricht eine Sturzflut von neuen Ideologien und spirituellen Anbietern auf die Menschen ein. »Alle versprachen das Heil auf ihre Weise«, erinnert sich Anatoli. Der junge Mann sucht Antworten. Er liest die Klassiker aus Philosophie und Literatur. Versenkt sich in Yoga. Beschäftigt sich mit den Wurzeln seiner jüdischen Herkunft. Geht nach Deutschland. Und er liest die Bibel. »Da wurde mir zum ersten Mal klar, warum das jüdische Volk eine so eigene Rolle in der Weltgeschichte spielt«, so Uschomirski. Er stößt auf Jesus, betet. Findet Menschen, die Ähnliches erfahren haben. »Seitdem«, sagt Anatoli Uschomirski, »hat sich mir ein Weg aufgetan, auf dem ich Erfüllung finde«.



Anatoli Uschomirski
Zu Gast am 7. März

ProChrist e.V. | Leuschnerstraße 74 | D-34134 Kassel Germany

Telefon +49 (0)5 61/9 37 79-0 | Telefax +49 (0)5 61/9 37 79-37 | E-Mail info@zweifeln-und-staunen.de

Bankverbindung: EKK Kassel | BLZ: 520 604 10 | Konto: 417 173